Startseite | Login | Registrieren | Passwort vergessen

 Bench-PA Abschlusskonferenz

 

 

L’area di intrevento del programma e del progetto programma Interreg IV Italia-Austria e del progetto Bench PA

 

Das allgemeine Ziel des Interreg IV Italien – Österreich Bench PA Projekts ist die gemeinsame Entwicklung von einem Modell, der Einführung und der Qualitätsevaluierungsinstrumente der von lokaler Staatsverwaltungen angebotenen Dienste
 

Partner: ForSer • Universität Udine - Fachbereichs Rechtswissenschaften • Fachhochschule Kärnten • Vereinigung der Kommunalen Selbstverwaltungen der Region Friaul-Julisch Venetien (ANCI FVG) • Universität Padova - Interfakultäres Zentrum für Forschung und Dienstleistungen "Giorgio Lago"


Assoziierter Partner: Regionalverwaltung von Friaul-Julisch Venetien – Zentralverwaltung für öffentliche Angelegenheiten, lokale Selbstverwaltungen, und die Koordinierung der Reformen • Region Venetien Direktion lokalen Einrichtungen • Unternehmen und Kontrollinstrumente • Gemeinde Tolmezzo • Gemeinde Tarvis • Gemeinde Tavagnacco • Kärntner Gemeindebund • Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee • Gemeinde Dellach • Gemeinde Auronzo • Gemeinde Comelico Superiore • Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 3 – Gemeinden • Gemeinde Sappada • Gemeinde Bad Eisenkappel • Gemeinde Bad Bleiburg • Gemeinde Velden.

 


 

Ressourcen
benchpa.eu